0 Produkte | 0,00 €
LEICA M Kameras

LEICA M4-P "1813-1983" Fehlgravur

Nr.: 
1637546

Leitz stellte 1983 ein Jubiläumsmodell der Leica M4-P her, um das 70jährige Jubiläums des ersten von Oskar Barnack hergestellten Leica Prototypen zu feiern.
Es wurden 2.500 Kameras mit einer speziellen Gravur auf der Rückseite der Deckkape produziert. Dazu wurden auch folgende Objektive mit Sondergravur gefertigt: Elmarit-M 2,8/28mm, Summicron-M 2,0/35mm, Summicron-M 2,0/50mm, Summilux-M 1,4/50mm und Tele-Elmarit-M 2,8/90mm. Weiterhin war der Winder M4-2 und die Universaltasche 14816 mit Sondergravur verfügbar.
In einigen Ländern wurde das Jubiläumsmodell der Leica M4-P ausschließlich in Sets angeboten.

Die angebotene Leica M4-P "1913-1983" befindet sich in neuwertigem Zustand und wird incl. nummerngleicher Originalverpackung und Papieren geliefert!
Auch technisch perfekt - Serviceüberholt 04/2020!
Es ist eine von bislang nur drei bekannten Kameras mit der Fehlgravur "1813-1913" !

Produktionsmenge: 2.500 Kameras mit Jubiläumsgravur

Rarität: R9

Ausblick: R9

limitiertes Sondermodel
Zustand: 
AA

2.250,00 €

Keine MwSt. ausweisbar.

Differenzbesteuerter Artikel.

Empfehlungen und Accessoires

LEICA M10 Monochrom "Leitz Wetzlar"

8.200,00 €
Zustand: 
NEU

LEICA M Monochrom Nullserie

4.295,00 €
Zustand: 
BB-CC

LEICA MOTOR M

349,00 €
Zustand: 
A-

LEICA Monochrom 1

3.399,00 €
Zustand: 
BB-CC