0 Produkte | 0,00 €

LEICA Entfernungsmesser FOKOS silber chrom

Der Entfernungsmesser FOKOS mit kurzer Meßbasis war in der ersten Ausführung bereits ab 1933 für die Leica Standard erhältlich. Die frühe Version war mit einem Stift am Gehäuse versehen, der in einem drehbaren Zubehörschuh die horizontale Verwendung auf einer Leica I oder Leica Standard ermöglichte.
Die erste Ausführung war mit schwarz lackiertem oder silber verchromten Gehäuse verfügbar.
Ab 1949 wurde eine zweite Version des FOKOS geliefert, welche keinen Stift am Gehäuse besaß und vertikal auf der Kamera verwendet wurde. Diese Ausführung war ausschließlich in silberner Verchromung lieferbar und wurde bis zum Produktionsende 1966 gefertigt.

Der hier angeboten Entfernungsmesser FOKOS gehört zu der späteren zweiten Version und befindet sich sowohl kosmetisch als auch technisch in einem neuwertigen Zustand. Das optische system ist hell und brilliant und die Entfernungseinstellung arbeitet zuverlässig.
Ein schönes Sammlerstück und eine lohnenswerte Ergänzung zu einer silber verchromten Leica Standard, einer Leica Ic oder einer Leica If. In diesem hervoragenden Zustand eine absolute Seltenheit.

Produktionsmenge: nicht bekannt

Rarität: in dem angebotenen Zustand R5

Ausblick: R5

in neuwertigem Zustand!
Zustand: 
A

195,00 €

inkl. 19% Mwst.

Empfehlungen und Accessoires