0 Produkte | 0,00 €

LEITZ Summicron M39 2,0/5cm Attrappe

Leica stellte ab den frühen 1930er Jahren sogenannte Attrappen von Kamera Modellen und auch von Objektiven her. Die Attrappen waren zur Verwendung als Schaufensterdekoration gedacht und waren nicht funktionsfähig. Kamera Attrappen bestehen oftmals nur aus der äußeren Gehäuseschale, der Deckkappe und Bodenplatte. Die Bedienelemente wurden zur Vervollständigkeit montiert.

Bei Objektiv-Attrappen war üblicherweise ein voll funktionsfähiger Objektivtubus ohne optisches System und Blendenmechanik anzufinden. Abweichend von den Kamera Modellen haben die Objektive jedoch keine Seriennummer und auch keine Kennzeichnung welche auf eine Attrappe hinweist!
Die gefertigte Stückzahl scheint sogar noch geringer als bei den Kamera Attrappen zu sein.

Aufgrund der geringen Stückzahlen entwickleten sich die Attrappen relativ schnell zu einem eigenständigen Sammelgebiet.

Angeboten ist eine Leitz Summicron M39 2/5cm Attrappe in versenkbarer Version. Der Zustand ist gut bis sehr gut, wobei der Blendeneinstellring sehr locker ist.

Produktionsmenge: nicht bekannt, es ist jedoch von nur sehr geringen Stückzahlen auszugehen!

Rarität: R7

Ausblick: R7

Zustand: 
B-C

395,00 €

Keine MwSt. ausweisbar.

Differenzbesteuerter Artikel.

Empfehlungen und Accessoires