0 Produkte | 0,00 €
Sammlerstück des Tages

LEITZ Summarit-M39 1,5/50mm Midland

Nr.: 
1420274

Das 1949 präsentierte Summarit 1,5/5cm ist ein Weiterentwicklung des Xenon 5cm Objektivs. Es besitzt eine deutlich verbesserte optische Leistung, speziell beim Photographieren mit voller Öffnung.
Mit Einführung der Leica M3 wurde das Summarit auch mit M-Bajonett produziert. Beide Typen blieben bis 1960 lieferbar.
Zu den seltenen Varianten dieses Objektivs gehören zum einen die frühen Exportversionen für den US Markt mit Taylor,Taylor & Hobson und US Patentnummern - Gravur am Tubus als auch die extrem seltenen Summarit aus kanadischer Produktion.

Angeboten ist ein Summarit 1,5/5cm M39 in der seltenen kanadischen Version aus dem Baujahr 1956.
Besonders an diesem Objektiv ist der hervorragende Zustand der Gläser. Die Vergütungsschicht und auch die Gläser selbst sind in sehr gutem Zustand. Die Blende rastet zuverlässig und präzise ein und der Schneckengang weist kein erkennbares Spiel auf.

Produktionsmenge: nur ca. 1.000 Stück aus Canada!

Rarität: R8

Ausblick: R8

Zustand: 
A-B

4.495,00 €

Keine MwSt. ausweisbar.

Differenzbesteuerter Artikel.