Komura 2x Extender-M mit Sucher und Lederetui

Der Komura Telemore 2x Extender wurde von 1960 bis 1970 gebaut. Es gab eine Version für Leica Schraubgewinde-Kameras und eine für Leica M-Kameras.
Üblicherweise in…

» mehr

Nicht vorrätig

Nr. : 7120472 Zustand : B

395,00 

Beschreibung

Der Komura Telemore 2x Extender wurde von 1960 bis 1970 gebaut. Es gab eine Version für Leica Schraubgewinde-Kameras und eine für Leica M-Kameras.
Üblicherweise in einem kleinen Lederetui mit Aussparung für den Extender und dem dazu gehörigen Sucher geliefert, war die Verarbeitungsqualität des Komura Extenders und Suchers recht hoch. Der Extender beispielsweise ist eine optische Konstruktion aus fünf Linsen, in dem Bestreben eine hohen Abbildungsleistung zu erzielen. Wirklich besonders ist allerdings, daß der Komura Extender voll mit dem Entfernungsmesser der Leica Kameras gekuppelt ist und damit ein Fokussieren über den Sucher des Kameragehäuses möglich ist. Der Bildausschnitt wird dann mit Hilfe des Aufstecksuchers bestimmt.

Die Meinungen in Bezug auf die Abbildungsleistung des Komura Telemore 2x Extenders sind zweigeteilt. Der wohl größte Vorteil dieses Extenders ist die Tatsache, daß er die Entfernungsmesserkupplung zwischen Objektiv und Kamera in vollem Umfang aufrecht erhält und neben geringem Gewicht auch sehr kompakten Abmessungen aufweist. Der zum Extender gehörige Sucher ist nutzbar,man sollte diesen jedoch in keinerlei Vergleich zu der Leistung eines Leica Suchers bewerten.

Angeboten ist ein Komura Telemore 2x Extender in der Ausführung für Leica M-Kameras incl. Aufstecksucher und Lederetui. Sowohl der kosmetische als auch der technische Zustand sind sehr gut.
Ein schönes Stück aus Anfang der 1970er Jahren und eine lohnenswerte Ergänzung einer klassischen Leica M-Kamera.

Produktionsmenge: nicht genau bekannt

Rarität: R6

Ausblick: R6