LEICA M10-P „Reporter“

Die LEICA M10-P Reporter ist eine Messsucherkamera mit 24MP Vollformat-Sensor. Das Sondermodell erinnert mit seiner besonders kratzfesten Lackierung in Dunkelgrün und einer Ummantelung aus Kevlar-Gewebe an besonders harte Einsatzbedingungen. Die “Reporter” ist auf 450 Exemplare weltweit limtiert.

» mehr

Nicht vorrätig

Nr. : 20041 AUSVERKAUFT

7.980,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Die M10-P „Reporter“ erinnert mit der besonders kratzfesten Lackierung in Dunkelgrün und einer Ummantelung aus Kevlar-Gewebe an die besonders harten Einsatzbedingungen, in denen einige der wohl wichtigsten Fotodokumentationen unserer Zeit entstanden sind. Kevlar ist eine synthetische Faser, die auch zur Herstellung ballistischer Schutzwesten verwendet wird. Die dunkle Kevlar-Armierung der LEICA M10-P „Reporter“ gleicht sich im Laufe der Zeit unter dem Einfluss der natürlichen UV-Strahlung farblich der Lackierung von Deckkappe und Bodenplatte an. Die Rauten-Textur der Armierung macht die Kamera besonders griffig und lässt sie angenehm in der Hand liegen. Die relevanten Gravuren der LEICA M10-P „Reporter“ sind in Hellgrün ausgelegt und wirken so dezenter als das bei schwarzen Kameragehäusen übliche Weiß. Technisch ist die Kamera identisch mit dem Serienmodell LEICA M10-P. – Die Kamera ist auf 450 Exemplare weltweit geplant! (Kein Objektiv im Lieferumfang enthalten!)

Das könnte Ihnen auch gefallen …