LEICA M2 schwarz Lack, Restauriert

Original schwarz lackierte, werksrestaurierte Leica M2 aus dem Baujahr 1962.
Die Kamera befindet sich in neuwertigem Zustand und wurde offensichtlich nach der Restaurierung nicht mehr oder nur sehr wenig benutzt.

» mehr

Vorrätig

Nr. : 1053233 Zustand : AA

14.500,00 

Beschreibung

Die Leica M2 wurde ab 1958 in sehr geringen Stückzahlen mit schwarz lackiertem Gehäuse gefertigt. Aufgrund des geänderten Suchersystems mit der Bildfeldmarkierung für 35mm Objektive erfreute sich die Leica M2 zunehmender Beliebtheit bei Berufsphotographen. Wie schon bei der Leica M3 war auch hier der Wunsch nach einen unauffälligen, schwarz lackiertem Gehäuse groß.

Da der Großteil der schwarz lackierten Kameras von professionellen Photographen benutzt wurde ist es heute fast unmöglich, eine lackierte Kamera in neuwertigem Zustand zu finden. Und es gibt auch Sammler welche die Gebrauchsspuren an einem der frühen schwarz lackierten Leica M Modelle durchaus schätzen und eine Kamera mit minimalen Gebrauchsspuren einer neuwertigen vorziehen.

Produktionsmenge: nur ca. 1.871 offiziell produzierte Leica M2 in schwarz Lack

Rarität: R7

Ausblick: R8