LEICA M3 silbern verchromt, 3. Version

Die von 1954 bis 1967 produzierte Leica M3 genießt unter Photographen und Sammlern einen legendären Ruf. Mit dieser Kamera wurden Ikonen der modernen Photographie aufgenommen und wohl kein zweites Kamerasystem…

» mehr

Vorrätig

Nr. : 1156651 Zustand : B-C

1.795,00 

Beschreibung

Die von 1954 bis 1967 produzierte Leica M3 genießt unter Photographen und Sammlern einen legendären Ruf. Mit dieser Kamera wurden Ikonen der modernen Photographie aufgenommen und wohl kein zweites Kamerasystem prägte die moderne Photographie und Bildsprache so stark wie die Leica M Baureihe.

Im Laufe der Produktionszeit unterlag das Modell diversen Detailänderungen und im allgemeinen unterscheidet man drei Hauptvarianten.
Man unterteilt diese in die erste Version (1954-1955) noch ohne Bildfeldwählhebel, zweite Version (1955-1956) mit Bildfeldwählhebel und dritte Version (ab 1956) mit Bildfeldwählhebel und neuer Zeitenreihe.
Alle drei Varianten wurden teilweise auch in Kanada produziert und stellen neben den schwarz lackierten Ausführungen und den Modellen für die Bundeswehr die wohl seltensten Modelle der Leica M3 dar.

Angeboten ist eine silbern verchromte Leica M3 aus dem Baujahr 1966.
Der Zustand ist gut bis sehr gut mit kleinen bis mittleren kosmetischen Gebrauchsspuren.

Produktionsmenge: ca. 226.178 Stück

Rarität: R6

Ausblick: R7