LEICA Super-Elmar-M 3,4/21mm ASPH.

Das Super-Elmar-M 3,4/21mm ASPH. ist ein Super-Weitwinkel-Objektiv mit M-Anschluss. Es zeichnet sich durch ein hohe Abbildungsleistung und eine enorme Kompaktheit aus. Bereits bei voller Öffnung erreicht es eine hervorragende Detailwiedergabe und beste Kontraste bis in den Nahbereich.

» mehr

Vorrätig

Nr. : 11145

3.000,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Im neuen Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH. findet das legendäre Leica Super-Angulon-M 1.3,4/21 mm jetzt einen würdigen Nachfolger. Wie der beliebte Vorgänger zeichnet sich das neue Super-Weitwinkel-Objektiv durch hohe Abbildungsleistung und enorme Kompaktheit aus. Bereits bei voller Öffnung erreicht es eine hervorragende Detailwiedergabe und beste Kontraste bis in den Nahbereich. Gegen Streulichteffekte und für perfekte Schärfe ist das Objektiv mit einer Gegenlichtblende aus Metall zum Aufschrauben ausgestattet. Das Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH. eignet sich dank seines großen Bildwinkels besonders für Architektur- und Landschaftsaufnahmen. Die Brennweite ist jedoch auch ideal für lebendige Reportagen. Für ausgezeichnete Bildqualität sorgt die aufwändige optische Konstruktion des Objektivs mit acht Linsen, darunter eine mit zwei Asphären und vier mit Teildispersion, die Verzeichnungen und Vignettierungen auf ein Minimum reduzieren Mit dem Super-Elmar-M steht M-Fotografen ein kompaktes, leistungsstarkes Objektiv für die vielseitige Super-Weitwinkel-Fotografie zur Verfügung.

Das könnte Ihnen auch gefallen …