LEICAFLEX SL „Olympia 1972“

Leicaflex SL "Olympia 1972" in sehr gutem bis neuwertigen Zustand!
Insgesamt finden sich an dem Kameragehäuse nur minimale sichtbaren Gebrauchsspuren

» mehr

Vorrätig

Nr. : 1372719 Zustand : A-B Limitiertes Sondermodell

895,00 

Beschreibung

Anlässlich der Olympischen Spiele 1972 in München legte Leica eine limitierte Sonderserie der Leicaflex SL auf. Die Kamera war mit den olympischen Ringen und der Jahreszahl 72 sowie einer Sondernummer auf der Deckkappe graviert. In dieser Ausführung wurden lediglich 1.000 Stück hergestellt.
Es findet sich in der gängigen Literatur auch der Hinweis auf weitere 200 Kameras die allerdings nur die olympischen Ringe und die Jahreszahl 72 auf der Deckkappe eingraviert haben.

Ein sehr selten zu findendes Sammlerstück und aufgrund der geringen gefertigten Stückzahl eine Rarität die nach wie vor sehr erschwinglich ist.

Produktionsmenge: 1.000 Stück mit Sondernummer, zusätzlich 200 Stück ohne Sondernummer

Seltenheit: R7

Ausblick: R8