LEITZ Elmar-M39 4,0/90mm Dreilinser

Das Elmar 4,0/90mm Objektiv war eines der ersten wechselbaren Leica Objektive und wird seit 1931 hergestellt.
Im Laufe der Zeit hat es viele Versionen dieses Objektivs gegeben und eine der Seltensten ist die hier…

» mehr

Vorrätig

Nr. : 1913949 Zustand : A-B Sehr seltene Version für Schraubgewindeanschluß!

1.250,00 

Beschreibung

Das Elmar 4,0/90mm Objektiv war eines der ersten wechselbaren Leica Objektive und wird seit 1931 hergestellt.
Im Laufe der Zeit hat es viele Versionen dieses Objektivs gegeben und eine der Seltensten ist die hier angebotene Ausführung.

Das oftmals als „Leichtgewicht-Elmar“ 4,0/90mm bezeichnete Objektiv mit optischen Aufbau aus nur drei Linsen wurde 1964 bis 1968 mit Leica Schraubgewindeanchluß und M-Bajonett gebaut.
Das Besondere and diesem Objektivtyp mit Schraubgewindeanschluß ist, daß es nach Einstellung der Leica Schraubgewindekameras produziert wurde und auch nur in geringen Stückzahlen innerhalb der Produktionslose des Elmar-M 4,0/90mm mit M-Bajonett gefertigt wurde. Das erklärt die außergewöhnlich geringe Stückzahl von nur 543 Stück.

Das angebotene Elmar 4,0/90mm befindet sich sowohl kosmetisch als auch technisch in neuwertigem Zustand und gehört zu den ersten produzierten Objektiven dieses Typs!

Produktionsmenge: nur 543 Stück!

Rarität: R8

Ausblick: R8