LEITZ Elmar-M39 4,0/9cm all chrome

Die wohl seltenste, reguläre Version des Elmar 4,0/9cm erschien 1946/47 und ist die komplett verchromte Ausführung dieses Objektivs.
Es scheint nur ein einziges Produktionslos gegeben zu haben und…

» mehr

Vorrätig

Nr. : 646731 Zustand : B Extrem seltene Version!

495,00 

Beschreibung

Die wohl seltenste, reguläre Version des Elmar 4,0/9cm erschien 1946/47 und ist die komplett verchromte Ausführung dieses Objektivs.
Es scheint nur ein einziges Produktionslos gegeben zu haben und diese Objektive werden höchst selten angeboten. Kennzeichen für ein "echtes" ganz verchromtes Elmar-M39 4/9cm sind alte Blendenskala und Gravurring in chrom.
Ansonsten ist auch diese Version des Elmar 9cm ein klassichens Triplett mit vier Linsen und die Abbildungsleistung weicht nicht von den regulären Versionen ab.

Sowohl James Lager als auch Paul-Henry van Hasbroeck geben zwar den Hinweis auf dieses Objektiv machen aber keine Angaben zu der gefertigten Stückzahl.
Daher kann auch von unserer Seite nur grob geschätz werden und wir sehen eine maximale Produktionsmenge von 2.000 Exemplaren als realistisch an.

Das angebotene Elmar-M39 4,0/9cm stammt aus dem Baujahr 1947 und befindet sich in gutem Zustand.
Das Objektiv weist alterstypische Putzspuren an den Gläsern und minimale Staubeinschlüsse innerhalb des optischen Systems auf. Die Fokussierung ist, dem Alter entsprechend, gut und spielfrei.
Die typische, etwas glänzendere Verchromung ist im Originalzustand erhalten.

Produktionsmenge: vermutlich max. 2.000 Stück

Rarität: R7

Ausblick: R7