LEITZ Elmarit-M 2,8/28mm Canada

Das angebotene Elmarit-M 2,8/28mm der zweiten Bauform stammt aus dem Baujahr 1970 und weist alle typischen Merkmale dieser Version auf. Der Zustand ist kosmetisch wie technisch sehr gut bis neuwertig.

» mehr

Vorrätig

Nr. : 2460320 Zustand : A-B

1.795,00 

Beschreibung

Das Elmarit-M 2,8/28mm erschien Mitte 1969 und hatte im Vergleich zum Vorgänger ein deutlich weniger hervorstehendes hinteres Linsenglied. Ein weiterer Unterschied zu dem bis dahin gebauten Vorgängerobjektiv mit gleicher Bezeichnung war, daß der optische Aufbau nunmehr nur noch aus acht statt aus neun Linsen bestand und eine geringfügige Leistungssteigerung besitzen sollte.
Hauptgrund für die Neurechnung des Elmarit-M 2,8/28mm war allerdings die Notwendigkeit ein Objektiv zu schaffen welches an der geplanten und ab 1971 eingeführten Leica M5 die Belichtungsmessung durch das Objektiv hindurch nicht beeinträchtigte.
Das Ergebnis der Neurechnung des Elmarit-M 2,8/28mm stellte sich als so gut heraus, daß eine weitere Modifikation erst 10 Jahre später erfolgte.

Objektive unterhalb der Seriennummer 2314921 lassen sich nicht an der Leica CL und erst nach Modifikation an der Leica M5 verwenden!

Produktionsmenge: ca. 5000 Stück

Rariät: R7

Ausblick: R7