LEITZ Noctilux-M 1:1,0/50mm, 1. Version E58

Das angebotene Noctilux-M 1:1,0/50mm "E58mm" stammt aus Baujahr 1977 und befindet sich in sehr gutem bis neuwertigen Zustand.
Es wurde bei Leica werksüberholt und wird incl. der sehr schwer zu findenden Gegenlichblende und UVa Filter geliefert.

» mehr

Vorrätig

Nr. : 2918979 Zustand : BB

8.495,00 

Beschreibung

Das 1976 vorgestellte und bis 1998 regulär produzierte Noctilux-M 1,0/50mm ist das Nachfolgeobjektiv des legendären ersten Noctilux 1,2/50mm aus den 1960er Jahren.
man muss zu beiden Objektiven keine großen Worte verlieren, denn ihr Ruf eilt ihnen voraus und beide Objektive sind sowohl unter Sammlern als auch unter Anwedern wahre Legenden.
Da das Noctilx 1,2/50mm mittlerweile zu fünfstelligen Beträgen fast ausschließlich unter Sammlern gehandelt wird, entwickelt sich auch das Noctilux 1,0/50mm sowohl bei Nachfrage und Preis deutlich aufwärts.

Das Objektiv selbst zeichnet sich durche eine kaum mit Worten beschreibbare Farbwiedergabe und -nuancierung aus und wer einmal das Glück und Privileg hatte mit diesem Objektiv zu photographieren möchte es nicht mehr missen.

Im Laufe der Produktionszeit von 1975 bis 1998 gab es drei verschieden Ausführungen des Noctilux-M 1,0/50mm.
Die erste Version besaß eine abnehmbare Gegenlichtblende und Filtergewinde E58. In der folgenden Version (ab 1981) veränderte man die Gegenlichtblende und modifizierte die Fassung; das Filtergewinde betrug nun E60.
Die dritte und und letzte Version folgte 1994 und brachte wiederum eine Fassungsmodifikation und als Neuerung eine eingebaute Gegenlichtblende mit sich.

Produktionsmenge: ca. 4.500 Stück der ersten Version

Rarität: R7

Ausblick: R8