LEITZ Summaron-M39 5,6/2,8cm Export-Modell

Das Summaron 5,6/2,8cm wurde von 1955 bis 1963 ausschließlich in Schraubgewindeausführung hergestellt.
Das Objektiv zeichnet sich durch eine sehr hohe Abbildungsleistung aus und wurde sogar für Nahaufnahmen am…

» mehr

Nicht vorrätig

Nr. : 1413392 Zustand : A-B der Klassiker in seiner ursprünglichen Ausführung!

1.950,00 

Beschreibung

Das Summaron 5,6/2,8cm wurde von 1955 bis 1963 ausschließlich in Schraubgewindeausführung hergestellt.
Das Objektiv zeichnet sich durch eine sehr hohe Abbildungsleistung aus und wurde sogar für Nahaufnahmen am Balgengerät empfohlen. Eine sehr seltene Sonderausführung war für den Einsatz am Aristophot-System zur Macro- und Micro-Photographie erhältlich.

Im Jahr 2016 präsentierte Leica die Neuauflage des Summaron-M 5,6/28mm mit an das Original angelehnter und leicht modifizierter Fassung und weitestgehend identischem optischen Aufbau.
Heute wie damals besticht das Summaron-M 5,6/28mm durch eine hervorragende Abbildungsleistung und ist durch seine kompakten Abmessungen ein vorzüglich anzuwendendes Objektiv.

Hier bietet sich die Möglichkeit eines der klassischen Summaron 5,6/2,8cm Objektive (Bj. 1956) in sehr gutem bis neuwertigen Zustand zu erwerben.
Das Objektiv ist eine Export Version mit Entfernungsskala mit feet Einteilung.

Dieser Klassiker lässt sich nicht nur an Schraubgewinde-Leicas, sondern mithilfe des M39 auf M Adapterringes auch an den M-Leicas von der legendären Leica M3 bis zur aktuellen Leica M10 verwenden!

Produktionsmenge: ungefähr 7.100 Stück

Rarität: R6

Ausblick: R7